, , ,

Milesight MS-C2961-EPB

Availability:

Im Lager


  • 1/2.8″ SONY StarLight Sensor
  • 12x optischer Zoom
  • AF Lens 5.3~64mm
  • 1920*1080 @30fps
  • H264 & H265
  • Color: 0.002Lux @F1.2

  Video bei Nacht           Technisches Datenblatt


ab: 634,00

Zzgl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
  • mit VCA +49.00€
  • ohne VCA +0.00€
Auswahl zurücksetzen

1/2.8″ SONY StarLight Bildsernsor, 12-fach optischer Zoom, Kompensation von Vibration bei jeder Geschwindigkeit
Unterstützung ONVIF-Protokoll (ONVIF 2.6) H264 & H265

POE, 140 dB Super WDR, BLC, HLC

Smart PTZ Motion Detection (Kamera fährt eingestellten Bildausschnitt per PTZ und Zoom automatisch an)

Konfigurierbares Weißlicht (Weißlicht geht je nach Konfiguration an oder blinkt, wenn eingestellter Bildauschnitt betreten wird)

Bei eingeschaltetem Weißlicht bei Dunkelheit klare Farbaufnahmen.

Audio Ein- und Ausgang

Ein- Ausgangskontakt

Micro SD Karte bis 128 GB (nicht im Lieferumpfang)
Unterstützt TCP / IP, HTTP, DHCP, DNS, DDNS, RTP, RTSP, PPPoE, SMTP, NTP, UPnP-Protokoll;
Blitzschutz , Anti-Surge-Funktion; Wetterfest nach IP66

Inklusive kostenloser Videomanagementsoftware DV32Pro-4 (Basis Axxon Next 4) für 4 IP Kameras (alle Hersteller)!

Beschreibung:
Hochleistungs-Infrarot-Dioden für eine nächtliche Ausleuchtung bis 100m.
360 ° endlos Schwenkbereich und -45 ° – 30 ° Neigungsbereich
Pan Geschwindigkeit beträgt 0,2 ° ~ 60 ° / s und Neigegeschwindigkeit beträgt 0,2 ° ~ 30 ° / s Unterstützung von 220 Preset; Presetgeschwindigkeit 100 ° / s
Durch Unterstützung der einer proportional Zoom-Funktion kann die Zoom Geschwindigkeit automatisch eingestellt werden.
Die Unterstützung einer Park Aktion, Voreinstellungen / Muster / Patrouillen / Pan Scan kann automatisch nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität aufgerufen werden

Bildsensor:
Die Kamera arbeitet mit einem 1/2.8″ SONY StarLight Bildsensor. Der erzeugt außerordentlich klare, scharfe Bilder, und der Sensor ist die perfekte Wahl für Videoüberwachung in der Industrie sowie im privaten Bereich.
Das Bildverarbeitungsmodul hat einen Rauschfilter (NS), einen großen Dynamikbereich (WDR) und eine Kompensation von Linsenverzerrung (LDC). Alle Funktionen bieten qualitativ hochwertige Bilder auch in dunklen Umgebungen sowie bei Vibration.

Gewicht 2000 g
Größe 274 × 210 × 160 mm
Hersteller

Bauform

,

Sensor

,

Pixel

Auflösung max

, ,

Bildrate

Videokomprimierung

, ,

Blende

,

Zoom

Lichtempfindlichkeit

Autotracking

Audio

, ,

Interner Speicher

Interner Karten Slot

,

Option

,

PoE

,

Anwendungsbereich

,

Was ist Video Content Analyses (VCA)?

Video Content Analyses

Oft wünscht ein Anwender nicht, dass permanent ein PC für die Überwachung eingesetzt wird und muss so auf intelligente Funktionen von Analyse in Videobildern verzichten.

Die Lösung:

In allen Milesight Kameras, lässt sich sich VCA direkt freischalten. Die Videoanalyse findet direkt in der Kamera statt und bei voreingestellter Auslösung, wird direkt auf der SD Karte der Kamera aufgezeichnet.
Die aufgezeichneten Videos können Webbrowser angesehen und heruntergeladen werden.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ihre Nachricht ist bei uns eingetroffen.

Wir antworten Ihnen so schnell wie möglich.

Ihr PTZ-IP Team

Hier können Sie uns Ihre Fragen stellen.

Ihr PTZ-IP Sicherheitssysteme Team

Fordern Sie jetzt ihre

60 Tage Vollversion

Video Management Software